AGB

Teilnahmebedingungen für die Teilnahme an einem simply-YOGA-Kurs

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Sie ist mit dem Eingang des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars verbindlich.


Der Kursbeitrag sollte bitte spätestens 10 Tage vor Beginn des Kurses auf meinem Konto eingegangen sein.


Ihre Anmeldung bleibt, auch bei verspäteter Anmeldung, verbindlich. Ich behalte mir aber bei zu spät eingegangener Zahlung den Rücktritt vom Vertrag vor.


Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn des Kurses werden 50 %, ab 3 Tage vor Kursbeginn 100 % des Kursbeitrages fällig.


Der Rücktritt vom Vertrag muss schriftlich per Post erfolgen (Datum des Posteingangsstempels).


Falls Ihnen bereits früher bekannt ist, dass Sie nicht am Kurs teilnehmen können, melden Sie sich bitte so früh wie möglich ab, damit jemand von der Warteliste nachrücken kann. Sollte der Rücktritt verspätet erfolgen oder der Kurs abgebrochen werden, ist die Rückerstattung des Kursbeitrages nicht möglich.


Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.
Da eine begrenzte Teilnehmerzahl besteht, sollten Sie sich rechtzeitig anmelden.


Auf Anfrage sind Einzelunterricht und workshops möglich, in den Räumen von „VIS-A-VIS“ Mandelring 126 (gegenüber Cafe- Mandelring) ,

67433 Neustadt


Warteliste

Sollte der Kurs Ihrer Wahl einmal ausgebucht sein, können Sie auf die Warteliste gesetzt werden. Es besteht dann für Sie die Möglichkeit, falls ein Platz frei wird, noch einzusteigen.


Rücktritt bei Unfall oder Krankheit

Sollten Sie aufgrund einer plötzlichen Krankheit oder eines Unfalles von dem Vertrag zurücktreten müssen, wird gegen Vorlage eines Attests und schriftlicher oder telefonischer Benachrichtigung, bis spätestens 3 Tage vor Beginn des Kurses kein Beitrag erhoben. Der Kursbeitrag wird danach in voller Höhe fällig, unabhängig von den jeweiligen Umständen. Bei verspätetem Rücktritt ist eine
Erstattung des Kursbeitrages ausgeschlossen.
Bis zur 3. Kursstunde können Sie eine Ersatzperson bestimmen, die an Ihrer Stelle an den verbleibenden Kursstunden teilnimmt. (Für nur eine Stunde kann keine Ersatzperson gestellt werden).
Die Teilnahme einer Ersatzperson nach der 3. Kursstunde ist aus inhaltlichen Gründen nicht mehr möglich.


Anmeldebestätigung

 

Eine Anmeldebestätigung sende ich Ihnen per E-mail zu. Sollten Sie einmal keine Anmeldebestätigung erhalten, bleibt Ihre Anmeldung dennoch verbindlich.


Kursausfall und Kursänderungen

 

Wenn die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs nicht erreicht wird, so behalte ich mir vor den Kurs abzusagen. Bereits gezahlte Kursbeiträge werden in voller Höhe erstattet, gleiches gilt bei Krankheit oder Unfall der Kursleitung. Diese Regelung gilt nicht für den Ausfall einzelner Stunden wegen Krankheit oder Unfall der Kursleitung. In diesem Fall wird ein Ersatztermin benannt. Sollte dies nicht möglich sein, bekommen Sie für die ausgefallene Stunde den Beitrag zurückerstattet oder eine Vertretung geboten.


Hinweise für die Kursteilnahme

 

- Seien Sie bitte pünktlich. Der Yogaraum ist spätestens 15 Min. vor Beginn der Stunde geöffnet. So können Sie sich auf der Yogamatte bei angenehmer Musik auf die Stunde einstimmen.
- Matten und Meditationskissen sind in ausreichender Zahl vorhanden.
- Bitte bequeme Kleidung tragen.
- Wenn Sie zu starkem Schwitzen neigen, bitte ein Handtuch mitbringen.
- Bitte keine starken Düfte tragen.
- Das Handy bitte ausschalten, bevor Sie den Yogaraum betreten.
- Im Yogaraum bitte ich Sie von allgemeinen oder lauten Gesprächen abzusehen. Einige Menschen nutzen diese Zeit bereits um sich zu entspannen bzw. zu sammeln.
- Bitte in den Yogaraum kein Essen bzw. heiße Getränke mitbringen. Selbstverständlich können Sie Wasser mitbringen.
- Etwa 2 Stunden vor Kursbeginn kein schweres Essen zu sich nehmen.
- An Feiertagen findet kein Yogaunterricht statt.


Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Über Rückmeldungen freue ich mich.


Bitte teilen Sie mir Ihre Vorschläge mit.

Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht diese zu stellen.

© 2020 Sabine Kubetz